Neuer Pep für alte Bäume

Das Umveredeln von Obstbäumen ist eine Möglichkeit der sortenreinen Vermehrung. Dabei können gute und ertragreiche neue Sorten auf ältere Bäume gebracht werden. Die verschiedenen Möglichkeiten, die es dafür gibt und viele Tips und Tricks aus seiner langen und vielseitigen Erfahrung, zeigte Wolfgang Arnold heute einigen interessierten Obstliebhabern bei Familie Köpferl in Berg.

Dieser Beitrag wurde unter Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.