Pflanzentauschbörse – erfolgreich gestartet

Wenn im Sommer alles gut wächst und gedeiht, wächst manches dem Gartler
buchstäblich „über den Kopf“. Stauden müssen dann geteilt werden, Samen sind
übrig – und zum Entsorgen ist alles viel zu schade. Nach dem Motto jede/r bringt,
was er hat und jede/r holt, was er braucht, haben die Forstinninger Gartler heuer
erstmals beim Pfarrheim eine Pflanzentauschbörse organisiert. Sie wurde ein voller Erfolg.
Bei Kaffee und Kuchen konnte nach dem Pflanzentausch auch der Erfahrungsaustausch im gemütlichen Rahmen erfolgen.
Hier die netten Bilder von Claudia Ostermaier:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Dieser Beitrag wurde unter Aktivitäten, Aktuelles, Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Wir freuen uns über Rückmeldung!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s